Kinder und Jugendliche

In unserem Gemeindeleben, spielen unsere Kinder und Jugendlichen schon immer eine ganz wichtige Rolle.

Darum ist es uns seit jeher wichtig sie von klein auf in verschiedenen Gruppen in unsere Gemeinde zu integrieren.

 

Das fängt bereits in unserem Krabbel- und Kleinkindraum an.

Kleinkinder werden bei uns nicht als "störend" empfunden, sondern können mit ihren Eltern im Krabbel- und Kleinkindraum den Gottesdienst mitverfolgen.

Kindergottesdienst

Für Kinder ab dem 3. bis circa 6. und  7. bis 12. Lebensjahr bieten wir parallel zum Gottesdienst einen Kindergottesdienst an.

Gemeinsam entdecken wir biblische Geschichten dem Alter gemäß.

Gemeinsames Singen, spielen und basteln und viel Spass rundet die gemeinsame Zeit ab.

Teeniekreis - Jump

Für den Kindergottesdienst "gefühlt" zu  groß und der "normale" Gottesdienst manchmal noch zu gewöhnungsbedürftig.

 

Aus Kindern werden Teenager, die auf dem Weg ins Erwachsenwerden neue Orientierung suchen.


In unserer Teeniegruppe "Jump" findet jeder Teenie, egal woher er kommt und egal wie es ihm geht, Menschen, die jeden gerne aufnehmen und annehmen.

Hier können sie Antworten auf wichtige Lebensfragen finden, die sich nicht nur allein um den Glauben drehen.


Unser Teeniekreis besteht aus ganz individuellen Teenagern zwischen 12 und 15 Jahren.

 

In der gemeinsamen Zeit, alle 14 Tage jeweils Dienstags geht es sowohl um biblische, wie auch aktuelle Themen.

 

Offen angesprochen und diskutiert werden Themen die für Teenager von Bedeutung sind, z.B. Beziehung zu Gott, Umgang miteinander, Freundschaft, Liebe, Sexualität, Herausforderung Schule, … und ob anschließend beim Kickern, Activity, Kochen, Backen oder auch sonstigen sportlichen und unsportlichen Aktivitäten – Spaß ist immer dabei!

Sei dabei! Bei uns ist jeder willkommen!   

Biblischer Unterricht

Da in unserer Gemeinde keine Säuglinge getauft werden, gibt es auch keine Konfirmation. 

Wir finden aber eine „christliche Unterweisung“, ähnlich dem Konfirmandenunterricht in der Evangelischen Kirche, dennoch sehr sinnvoll. Darum gibt es in unserer Gemeinde den sogenannten "Gemeindebibelunterricht."


Während eines Zeitraums von etwa 1 1/2 Jahren treffen sich die 12-14 jährigen an einem Nachmittag pro Woche mit unserem Pastor oder Gemeindeleiter, um Grundlegendes über die Bibel, über den christlichen Glauben und christliches Leben zu lernen.

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© efghusum.de